Packliste Skifahren Winterurlaub

Die ultimative Packliste für den Skiurlaub

Der erste Schnee ist schon da und in wenigen Wochen öffnen hoffentlich die Skigebiete Europas für Ski- und Snowboarder. Die Klassiker sind in Österreich, Südtirol/Italien, der Schweiz oder Frankreich. Vor jeder Reise stelle ich mir eine Packliste zum Abhaken zusammen, um ja nichts zu vergessen. Damit ihr stressfrei und ohne etwas zu vergessen in den Winterurlaub fahren könnt, teile ich mit euch diese Packliste für den Skiurlaub.

Die Checkliste enthält verschiedene Kategorien: Für die Piste, für die Anreise, Kleidung in der Unterkunft und alles was ihr sonst noch bei einem Skiurlaub braucht. Viel Spaß beim Packen! 

Zudem habe ich eine Packliste und -checkliste für euren Skiurlaub erstellt, die ihr euch als PDF herunterladen und ausdrucken könnt. So vergesst ihr garantiert nichts mehr. 

Ausrüstung für die Piste

    • Snowboard oder Ski
    • Snowboard- oder Skischuhe
    • Skistöcke
    • Snowboard- oder Skihose
    • Snowboard- oder Skijacke*
    • Skihelm
    • Handschuhe
    • Skibrille (Kontaktlinsen nicht vergessen, wenn nötig)
    • Sonnenbrille
    • Mütze und/oder Stirnband
    • (Schlauch-)Schal oder Halstuch
    • Ski- / Funktionsunterwäsche* (ich finde eine ¾ Hose* super, dann gibt es keine Falten im Schuh)
    • Skisocken*
    • Skipullover

Am besten ist es sich nach dem „Zwiebelprinzip“ zu kleiden. Das bedeutet, dass ihr mehre Schichten bzw. Lagen an Kleidung übereinander anzieht. Dadurch seid ihr für alle Eventualitäten und Wetterbedingungen gerüstet. Egal, ob ihr Spazieren, Langlaufen, Skifahren, Snowboarden oder Schneeschuhwandern geht, der Zwiebel-Look und Funktionskleidung/-unterwäsche sollte immer mit dabei sein.

Weitere praktische Dinge fürs Skifahren / Snowboarden

    • Rückenprotektor
    • Lawinenschutzausrüstung (je nachdem wo man unterwegs ist)
    • Sonnencreme
    • Lippenbalsam mit UV-Schutz
    • Taschentücher
    • Snacks für Zwischendurch
    • Kleiner Geldbeutel und Bargeld
    • Blasenpflaster

Packliste für abends und in der Unterkunft

    • Hose / Jeans
    • Pullover
    • Tshirts
    • Unterwäsche
    • Socken
    • Winterjacke (oder ihr nehmt die Skijacke)
    • Warme Winterschuhe – am besten mit gutem Profil und wärmendem Futter
    • Schuhe (Turnschuhe, Ballerinas oder Halbschuhe)
    • Hausschuhe oder dicke Socken
    • Bequeme Kleidung (Jogginghose, Kapuzenpullover)
    • Badelatschen oder FlipFlops*
    • Bikini / Badehose

Packliste fürs Auto

    • Vignette (Je nach Land)
    • Eiskratzer 
    • Handbesen (Schaufel für den worst case)
    • Alter Teppich oder Fußmatte (Könnt ihr beim Feststecken unter die Reifen legen)
    • Winterreifen (habt ihr hoffentlich eh schon drauf)
    • Schneeketten
    • Wischwasser vor der Abfahrt nochmal auffüllen
    • Enteisungsspray
    • Ladekabel & -stecker* fürs Handy & sonstige elektronische Geräte 
    • Snowboard- oder Skisack* zum Schutz eurer Ausrüstung und Auto
    • Skibox (wenn nötig)
    • Bargeld oder Kreditkarte für Mautgebühren bereithalten
    • Trinken und Essen für die Fahrt (finde ich wichtig 🙂 )

Sonstige wichtige Dokumente und Utensilien

    • Reisepass oder Personalausweis
    • Führerschein
    • Krankenversicherungskarte
    • Reiseunterlagen (z.B. Buchungsbestätigung inklusive Adresse der Unterkunft habe ich immer in der App „Wallet“ am iPhone gespeichert)
    • Kreditkarte und Bargeld (Euro oder in Landeswährung)
    • Kulturbeutel* – Inhalt von Person zu Person verschieden 🙂
    • (Kleine) Reiseapotheke (Pflaster, Schmerztabletten, …)
    • Elektronische Geräte inkl. Zubehör (Handy, Kamera, mehrfach Ladekabel*, Batterien, Akku, Speicherkarten*, Powerbank*, Kopfhörer*, …)
    • Bücher und Journals*

Packliste als PDF herunterladen

Hier könnt ihr die Packliste als PDF herunterladen, ausdrucken und abhaken. Diese Liste könnt ihr noch mit eigenen Utensilien ergänzen und ausfüllen.

Habt ihr noch weitere Reiseutensilien, die bei keinem Skiurlaub fehlen dürfen? Dann schreibt es gerne in einem Kommentar. Ich freue mich! 

TRANSPARENZ: Affiliate-Links

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links und meine persönlichen Empfehlungen. Wenn du etwas über die Links buchst oder kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich dadurch am Preis nichts. Vielen Dank für deine Unterstützung! 

Schreibe einen Kommentar

Hole dir jetzt dein kostenloses E-Book!

 Melde dich zum Newsletter an und erhalte dein kostenloses E-Book mit 35 Seiten voller Tipps und Informationen für 16 traumhafte Seen in Österreich.
Ja, trag mich in den Newsletter ein.
Abmeldung jederzeit möglich. Eine Mail im Monat.
close-link