Sheraton Grand Salzburg Lobby

Hotel Review Sheraton Grand Salzburg – 5 Sterne Luxus mitten in der Mozartstadt

Werbung – in Kooperation mit Sheraton Grand Hotel Salzburg

Anfang Oktober war ich endlich mal wieder in Salzburg. Wer mir schon etwas länger folgt und meine Beiträge liest, weiß dass ich die verschiedensten Regionen in meiner Wahlheimat Österreich erkunde und manche Orte und Plätze auch öfters besuche – so auch Salzburg. Von der Mozartstadt bin ich immer wieder begeistert und erfreue mich jedes Mal an der, für mich, perfekten Stadtgröße die sich super zu Fuß erkunden lässt. Dieses Mal durfte ich im luxuriösen Sheraton Grand Hotel in Salzburg übernachten und das Wochenende vollständig genießen.

Sheraton Grand Salzburg

Auerspergstraße 4

5020 Salzburg

Österreich

 

Webseite

Telefon: +43 (0) 662 889990

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgbWFyZ2luaGVpZ2h0PSIwIiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIKCQkJCQlzcmM9Imh0dHBzOi8vbWFwcy5nb29nbGUuY29tL21hcHM/cT1TaGVyYXRvbiUyMGdyYW5kJTIwc2FsemJ1cmcmIzAzODt0PW0mIzAzODt6PTEyJiMwMzg7b3V0cHV0PWVtYmVkJiMwMzg7aXdsb2M9bmVhciIKCQkJCQl0aXRsZT0iU2hlcmF0b24gZ3JhbmQgc2FsemJ1cmciCgkJCQkJYXJpYS1sYWJlbD0iU2hlcmF0b24gZ3JhbmQgc2FsemJ1cmciCgkJCT48L2lmcmFtZT4=
Sheraton Grand Salzburg Lobby

Das Hotel liegt direkt neben dem wunderschönen Mirabellgarten im Zentrum Salzburgs. Dennoch ist die Anfahrt von der Autobahn aus super schnell und unkompliziert. Da ich mit dem Auto angereist bin und die Salzburger Parkgaragen kenne, hoffte ich auf keine enge schmale Garage und wurde nicht enttäuscht. Die (kostenpflichtige) Tiefgarage ist groß und ich empfehle euch das Auto für euren gesamten Aufenthalt dort stehen zu lassen. Durch die zentrale Stadtlage lässt sich die Mozartstadt vom Fünf-Sterne-Hotel fußläufig erkunden und in nur wenigen Minuten erreicht ihr die wichtigsten Salzburger Sehenswürdigkeiten.

Mit dem Aufzug kommt man direkt in die Lobby des Sheraton Grand Salzburg. Sobald sich die Aufzugtüren geöffnet haben, kam ich aus dem Staunen nicht mehr heraus. Luxuriös, modern und heimisch – so lässt sich das Design des Hotels beschreiben. Das gesamte Hotel ist mit Materialien wie Holz, Textilien und Lichtelementen kreativ gestaltet. Man fühlt sich einfach ab der ersten Sekunde willkommen und angekommen. Es lässt sich wirklich schwer beschreiben, aber diese Atmosphäre in der Lobby fühlt sich an als ob man nach Hause kommt.

Neben den 168 Zimmern und Suiten gehören zum Hotel zwei Restaurants – das taste.it und das Mirabell – , zusätzlich noch eine Piano-Bar sowie eine exklusive Lounge. Außerdem gibt es noch einen Fitnessraum, Konferenzräume und eine Sauna.

Sheraton Grand Salzburg Lobby

Die Lounge in der Etage 7

Ein Highlight für mich ist die 7. Etage des Hotels. Es ist ein exklusives Stockwerk mit Panoramaterrassen für Gäste der VIP-Zimmer. In der Lounge gibt kostenlose Getränke – Softdrinks und alkoholische Getränke – sowie sehr leckere Speisen. Das Angebot ist groß und reicht von kleinen Häppchen über Salate bis hin zu feinstem Tiramisu. Die Atmosphäre hat mir wie im gesamten Hotel super gefallen. Hier könnte ich mir auch vorstellen einige Stunden vor dem Laptop zu verbringen und zu arbeiten. Das wäre die perfekte Location dafür.

Sheraton Etage 7 Lounge
Sheraton Etage 7 Lounge

Die Piano-Bar

Mein persönliches Highlight des Sheraton Grand Salzburg ist die Piano-Bar und Lobby. Wie bereits anfangs beschrieben war es für mich ein „Gefühl des nach Hause Kommens“ bei Betreten der Lobby. Für mich zählt die Piano-Bar zur gemütlichsten Hotelbar welche ich bisher besucht habe. Der Charakter aus einem modernen Wohnzimmer gemischt mit einer coolen Bar ist perfekt umgesetzt. Zudem gibt es jeden Freitag und Samstagabend  Piano Live Musik. ein Traum!

Normalerweise ziehe ich mich im Hotel sofort zurück ins Zimmer und bin nicht auf Smalltalks mit anderen Gästen aus. Hier war es anders und ich habe mich mit anderen Gästen aus Mexiko und USA bis nach Mitternacht auf den gemütlichen Sofas der Piano-Bar unterhalten und die Atmosphäre genossen.

An der Bar werden Cocktails, Bier &. Co sowie Snacks, Gebäck und Kaffee serviert.

Sheraton Grand Salzburg Piano Bar
Piano bar cocktail

Die Zimmer: schlicht, geräumig und luxuriös

Das imposante Gebäude des luxuriösen Hotels befindet sich in einer romantischen Lage direkt neben dem Mirabellgarten und bietet seinen Gästen daher einen wunderschönen Blick ins Grüne. Die 168 Zimmer und Suiten sind groß und modern eingerichtet. Insgesamt sind die Zimmer schlicht und im klassischen Stil gehalten. Es gibt WLAN, einen Flachbildfernseher und eine Minibar. Es gibt keinen Wasserkocher oder Kaffeemaschine im Zimmer, dafür erhalten die Gäste Gutscheine für diverse Getränke an der Piano-Bar. Das finde ich eine super Idee.

Die Zimmer mit gehobener Ausstattung und Suiten haben zusätzlich einen Balkon und eine Sitzecke. Gäste der VIP-Zimmer haben zudem auf die oben beschriebene exklusive Lounge im 7. Stock Zugang.

Das große Badezimmer lässt auch keine Wünsche offen. Es gibt eine geräumige Walk-In Dusche, ein separates WC und ein doppeltes Waschbecken. Das letzte finde ich in einem Doppelzimmer toll und sehr praktisch.

Meine Highlights im Zimmer des Sheraton Grand Hotels waren zum einen die Terrasse und der Blick ins Grüne. Wie wunderschön ist es bitte mitten in der Salzburger Innenstadt solch eine Aussicht genießen zu können? Und zum anderen die Docking-Station für Apple Geräte. Was gibt es schöneres als morgens im Bad seine eigene Musik zu hören und nicht das nervige Radio aufdrehen zu müssen? Dafür gibt es von mir einen Pluspunkt, denn ihr wisst: Es sind die kleinen Dinge im Leben. 🙂

Sheraton Salzburg Zimmer
Zimmer mit Terrasse
Sheraton Salzburg Zimmer
eigene Terrasse mit Blick ins Grüne
Sheraton Salzburg Zimmer
geräumiges Badezimmer
Sheraton Salzburg Zimmer
Docking-Station für Apple Geräte
Sheraton Salzburg Zimmer
Zimmerausblick ins Grüne

Kulinarik: Ein unvergessliches Erlebnis

Eine sehr wichtige Frage für mich ist: Hat mich das Kulinarik-Angebot im Sheraton Grand Salzburg überzeugt? Ja, definitiv.

Das Frühstück im Sheraton Grand Salzburg

Morgens gibt es ein umfangreiches Frühstücksbuffet mit frisch zubereiteten Omeletts, frischem Obst, leckerem Brot und Gebäck & vieles mehr. Sehr schön ist auch das Ambiente des Frühstückbereichs. Es befindet sich gegenüber der Piano Bar und hat den gleichen gemütlichen Charakter. 

Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück

Abendessen im Restaurant Taste.it oder im Restaurant Mirabell

Man sollte im Sheraton Grand Salzburg auf jeden Fall einen großen Hunger mitbringen, da es hier einiges zum Schlemmen gibt. Im Hotel erwarten euch gleich zwei großartige Restaurants. Im taste.it könnt ihr italienische Küche genießen. Ganz nach dem Motto „la dolce vita“ gibt es täglich handgemachte Pasta und frischen Fisch. Das Restaurant kann nicht nur von Hotelgästen besucht werden, sondern heißt durch einen separaten Eingang in der Auerspergstraße auch weitere Salzburg-Gäste willkommen. 

Im romantischen Restaurant Mirabell werden regionale Gerichte angeboten, die ihr auch auf der Terrasse genießen könnt. Zudem könnt ihr euch jeden Sonntag von 12:00 bis 14:30 Uhr durch den Sheraton Sonntags Lunch schlemmen. 

Ich war im taste.it und hatte die Qual der Wahl, da ich am liebsten alles von der Karte probiert hätte. Am Schluss habe ich mich für Burrata mit Kirschtomaten und Rucola als Vorspeise und anschließend Tagliatelle mit Shrimps und Chili entschieden.

Sheraton Grand Salzburg taste.it
Burrata mit Kirschtomaten und Rucola
Sheraton Grand Salzburg taste.it
Tagliatelle mit Shrimps und Chili
Sheraton Grand Salzburg taste.it
Sheraton Grand Salzburg taste.it

Mein Fazit: das Sheraton Grand Salzburg ist ein luxuriöses und Gleichzeit sehr gemütliches Hotel im Herzen Salzburgs

Das Hotel eignet sich perfekt für einen Städtetrip mit Sightseeing Charakter. Als Gast des Sheraton Grand Salzburg genießt ihr luxuriöse Zimmer und eine große kulinarische Auswahl. Lasst den Abend gemütlich am Kaminfeuer ausklingen, genießt einen Kaffee oder Cocktail an der Piano-Bar oder macht eine kulinarische Reise nach Italien im taste.it . Das Luxushotel bietet eine Vielzahl an traumhaften Möglichkeiten den Abend nach einem anstrengenden Tag zu genießen.

Mein Highlight in diesem schönen Luxushotel war die Piano-Bar und Lobby. Der Charakter aus einem modernen Wohnzimmer gemischt mit einer coolen Bar ist perfekt umgesetzt. Dasselbe gilt für die Lounge, wodurch mir die Entscheidung den Abend in der Lounge oder bei der Piano Bar zu verbringen sehr schwer viel.

Durch die zentrale Lage, das luxuriöse und gleichzeitig gemütliche Design sowie die besondere Herzlichkeit des Personals zählt das Sheraton Grand Salzburg zu einem Top Luxushotel und ich werde bei meinem nächsten Salzburg-Besuch sicher wieder hier nächtigen.

Sheraton Grand Salzburg

Vielen Dank an Stephanie Umland und das gesamte Team des Sheraton Grand Hotels für diesen tollen Aufenthalt, ich habe jede Minute genossen! Ebenso vielen Dank an Svemirka Seyfert von Bloggerday, die diesen Kontakt und Aufenthalt möglich gemacht hat!

Noch mehr Reisetipps für Österreich

Folge mir auf Pinterest, Facebook und Instagram und abonniere meinen Newsletter für regelmäßige Neuigkeiten. 



Hole dir jetzt dein kostenloses E-Book!

 Melde dich zum Newsletter an und erhalte dein kostenloses E-Book mit 35 Seiten voller Tipps und Informationen für 16 traumhafte Seen in Österreich.
Ja, trag mich in den Newsletter ein.
Abmeldung jederzeit möglich. Eine Mail im Monat.
close-link